Bonaire – Tauchparadies in der Karibik!

Sie träumen von einer Tropeninsel mit einem blauen Himmel, einer leichten Brise, kristallklarem Wasser und einer bunten und intakten Welt Unterwasser? Dann kommen Sie nach Bonaire, ein sonniges Stück der Karibik, die Insel der Flamingos und das Paradies für Taucher, Schnorchler und Naturliebhaber.

Die Insel liegt ca. 80 km vor der Küste Venezuelas und ist eine autonome Region der Niederlande mit Sonderstatus innerhalb des niederländischen Königreiches. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 28° C, viel Sonne und einem ständig kühlenden Passatwind ist Bonaire ganzjährig eine Reise wert – unser Hotel, das Divi Flamingo Beach Resort, sorgt zusätzlich für einen unvergesslichen Karibikurlaub.

Bonaire zählt zu den schönsten Tauchgebieten der Welt. Die Gewässer um Bonaire gehören zum "Bonaire Marine Park" der 1979 ins Leben gerufen um die Korallenriffe und den Fischbestand zu schützen und zu pflegen. Nur hier gibt es die außergewöhnliche Freiheit, zu jeder Tages- und Nachtzeit direkt vom Ufer aus in die faszinierende Unterwasserwelt einzusteigen um in den warmen, ruhigen und klaren Gewässern das Tauchen zu genießen.

7 Nächte ab 1200,- € pro Person inklusive Frühstück
7 Nächte ab 565,- € pro Person inklusive Frühstück